29. September 2010

Zigarrenverkostung La Aurora 1495 / Fuma Tasting

Die Kunst des Zigarrenrollens können Sie am Mittwoch den 29.9.2010 von 11.00 bis 18.00 Uhr live bei uns im Geschäft erleben. Der Torcedor (Zigarrenroller) Luis Lopez rollt seit über 30 Jahren für La Aurora, der ältesten Tabakmanufaktur der Dominikanischen Republik. Eine seiner größten handwerklichen Errungenschaften ist das Rollen der Preferidos, wohlgemerkt eine der am schwierigsten zu rollenden Formate in einer Zigarrenmanufaktur.

Der Genuss einer frisch gerollten La Aurora 1495 wird Sie begeistern. Bei dieser Zigarrenverkostung können Sie auch einmal die verschiedenen Reifegrade von Longfiller-Tabaken testen. Es gibt drei verschiedene Reifegrade: Ligero, Seco und Volado. Jede dieser Reifegrade stellt einzigartige Geschmackseigenschaften bereit. Um die Unterschiede dieser als Filler ( Einlage) verwendeten Tabake zu veranschaulichen, können Sie ''Fumas'' rauchen. ''Fumas'' sind kleine Zigarren, die mit nur einem Reifegrad-Tabak gerollt werden.

Sollte der oben genannte Zeitpunkt zu früh sein, haben Sie trotzdem nichts verpasst. Wir werden diesen Event ab 19.30 Uhr in der alten Sudhalle der Seldeneckschen Brauerei Karlsruhe ( erbaut 1889, Hardtstr. 37a, Rückseite Kulturverein Tempel ) fortsetzen. Dort befindet sich heute die Naos-Galerie ( www.archipool.de ) von Andreas Winkler. Der Architekt, Designer und Fotograf Andreas Winkler stellt uns für diesen Event seine Räumlichkeiten zur Verfügung.

Auf Ihr Kommen freut sich das gesamte Team von Tabak Heck

<- Zurück zu: Aktuelles
Wir machen mit: