5. Dezember 2010

"Freude schenken" Weihnachtstüten für bedürftige Menschen in Karlsruhe

Hans Gerd Köhler, Geschäftsführer der Caritas sagte einmal, "Arme Menschen
bekommen kein Weihnachtsgeld, einsame Menschen keine Geschenke".
Bedürftige Mitmenschen in Karlsruhe zu unterstützen, ist unser Ziel. Deshalb
führen wir in Zusammenarbeit mit der Caritas und dem Diakonischen Werk
dieses Jahr wieder die Aktion "Freude schenken" durch.  Ab sofort erhalten Sie
bei uns die Weihnachtstüten die Sie bis zum 5.12.2010 gefüllt wieder abgeben
können. Füllen Sie die Tüten mit Kaffe, Tee, Gebäck, Seifen und Cremes.
Leckere Lebensmittel wie haltbare Fertigmahlzeiten, Wurst- oder Fischdosen,
Gebäck, Süßigkeiten, Kerzen und andere Keinigkeiten machen aus den Tüten
ein individuelles Geschenk.
Die Tüten werden dann während der Weihnachstzeit von der Caritas und dem
Diakonischen Werk an bedürftige Mitmenschen verteilt.
Machen sie mit, die Freude der beschenkten Menschen wird es Ihnen lohnen.

<- Zurück zu: Aktuelles
Wir machen mit: